Teaser Studieninteressierte

Institut

Wer wir sind

Mehr erfahren

Teaser Studierende

Forschung

Entwicklung neuer Konzepte und Methoden

Mehr erfahren

Teaser Forschung und Transfer

Transfer

Zusammenarbeit mit Unternehmen

Mehr erfahren

Teaser International

Weiterbildung

Vermittlung von Wissen und Erfahrung

Mehr erfahren

Managementwissen

 

Arbeitswelt 4.0 – so gelingt der Übergang

Die Digitalisierung der Wirtschaft geht mit großen Schritten voran. Im Endkundenbereich ist sie bereits weit vorangekommen. Dies wird...Arbeitsort Wenn alle Arbeitsmittel digital zugänglich sind, kann unternehmensintern eine Flexibilisierung der Präsenzpflicht... Lesen & Kommentieren

Unternehmen brauchen eine neue Innovationskultur!

Es war Ende 2007 als man in der Münchner Zentrale von BMW eine mutige Entscheidung traf. Die Welt stand am Beginn der...All das hätte im geschilderten Fall von BMW alleine aber nicht gereicht, um erfolgreich zu innovieren. Viele Unternehmen sind...Die zunehmende Vernetzung mit der Unternehmensumwelt ist u.a. nötig, um den oben genannten Herausforderungen der zunehmenden... Lesen & Kommentieren

Unbequemes Wissen

 

Unternehmensziel Klimaschutz - Anspruch und Wirklichkeit

Ressourcen schonen, den CO2-Ausstoß verringern, den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich halten – Klimaschutz ist in aller... Lesen & Kommentieren

Wir diskriminieren mehr als wir denken und Gesetze allein lösen das Problem nicht

Ohne Zweifel kann man festhalten, dass sich die Benachteiligung verschiedener gesellschaftlicher Gruppen - zumindest was bestimmte... Lesen & Kommentieren

Aktuelles

 

Bewerbungsfrist für MBA-Studiengang Business Innovation Management bis zum 15. August verlängert

Die Bewerbungsfrist für den berufsbegleitenden Studiengang MBA in Business Innovation Management wurde bis zum 15. August 2016 verlängert. Kurzentschlossene Bewerber haben somit die Möglichkeit, zum 9. September 2016 noch in den Studiengang einzusteigen.

Der Studiengang richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die daran interessiert sind, die Entwicklung und Vermarktung neuer Geschäftsmodelle, Produkte, Dienstleistungen und Verfahren insbesondere in einem international geprägten wirtschaftlichen Umfeld zu managen.

 Die Zulassungsvoraussetzungen sind

  • ein erster Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom)
  • ein Jahr Berufserfahrung, die NACH dem Hochschulabschluss erworben wurde
  • Sprachkenntnisse (Deutsch und Englisch) mit mindestens Niveau B2

Beim Info-Webinar am Dienstag, 2. August 2016 um 18.00 Uhr haben Interessenten Gelegenheit, den Studiengang näher kennen zu lernen. Unter diesem Link können Sie sich einloggen.

Alle Informationen sowie das Zulassungsformular finden Sie auch auf http://www.gsrn.de/mba-master-programme/mba-innovation-management/. Für Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Graduate School Rhein-Neckar unter 0621 150 207-0.